Infomarkt „Ehrenamt“

Dienstag, 21. November 2017 
Infomarkt „Ehrenamt“ 

Besuchen Sie den Ehrenamtsmarkt und erleben Sie die Vielfalt des Ehrenamtes in Ostbelgien. In diesem Jahr sind zahlreiche Organisationen aus dem St. Vither Raum vertreten. Zu sehen ist eine bunte Palette von Initiativen: die Interessensvertretung der „Hörgeschädigten Ostbelgien“, verschiedene Jugend- und Umweltorganisationen, Beispiele der Alltagsbegleitung von älteren Menschen, die Kreativen Ateliers, die Arbeit mit Asylsuchenden bis hin zu Betrieben und innovativen Projekten in der sozialen Arbeit.

Lassen Sie sich beispielsweise für einen Moment in den Alltag eines Menschen mit einer Hörschädigung versetzen. Wie kann man mit der Situation umgehen? Der Infomarkt bietet die Gelegenheit, Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen auszutauschen und die Arbeit der Ehrenamtsorganisationen konkret kennenzulernen.

Dienstag, 21. November 2017 von 9 bis 16 Uhr (parallel zum Katharinenmarkt) in der Katharinenkirche.


Kontakt:
 
Ministerium Ostbelgien
Servicestelle Ehrenamt

DIETER GUBBELS
dieter.gubbels@dgov.be
Tel. 087/ 789 627


>> Download: Faltblatt Infomarkt Ehrenamt

Schreiben Sie sich hier in das umfangreiche Branchenbuch ein, oder korrigieren Sie Ihren schon bestehenden Eintrag.
>>weitere Infos

 

Förder-
gemeinschaft
St.Vith

 

Diese Internetpräsenz wird durch die Fördergemeinschaft St.Vith gestaltet.Erfahren Sie mehr über die Fördergemeinschaft.